Scheidungen, Familienrecht

Als Scheidungsanwalt bzw. Scheidungsanwältin ist neben der als selbstverständlich vorauszusetzenden profunden Fachkenntnis auch sehr viel psychologisches Geschick gefragt. Der ursprüngliche Plan eines Ehepaars war es in der Regel, dass nicht ein Gericht, sondern erst der Tod den Bund beendet. Im Allgemeinen stellen sich für den Scheidungsanwalt in die folgenden Fragen:

  • Güterrecht (Aufteilung des während der Ehe angefallenen Vermögens bzw. Schulden, insbesondere Liegenschaften unter Berücksichtigung allfälliger Eheverträge sowie der Differrenzierung „industrieller vs. konjunktureller“ Mehrwert; unentgeltliche Mitwirkung des Ehegatten im Geschäft des Partners etc.);
  • Nachehelicher Unterhalt an den geschiedenen Ehegatten bzw insbesondere die ehebedingte Einbusse in Bezug auf das wirtschaftliche Fortkommen;
  • Aufteilung der Ansprüche der Altersvorsorge (AHV, BVG, FZA, Dritte Säule);
  • Kindeswohl (Zuteilung der elterlichen Sorge; Obhuts- und Besuchsrecht; Unterhalt);
  • Kosten des Scheidungsverfahrens (Scheidungsanwalt- und Gerichtskosten).

...mehr zum Familienrecht


Baurecht

Privates Baurecht

  • Umfassende Beratung und Vertretung im Zusammenhang mit der Bebauung von Liegenschaften (Bauherren und Unternehmer, Handwerker, Architekten, etc.)
  • Beurteilung von Verträgen und einzelnen Vertragsklauseln
  • Begleitung von Bauprojekten
  • Durchsetzung von Mängelrechten
  • Honorarforderungen von Unternehmern und Handwerkern
  • Streitigkeiten in Anwendung der SIA-Normen (z.B. SIA Norm 118)
  • Eintragung von Bauhandwerkerpfandrechten
  • Erstellung und Prüfung von (Bank-)Garantien, Bürgschaften, etc.

Öffentliches Baurecht

  • Beratung und Vertretung in Bau- und anderen Bewilligungsverfahren
  • Rekurse und Beschwerdeverfahren
  • Unterstützung der Bauherrschaft bei bau- und planungsrechtlichen Fragen des öffentlichen Rechts
  • Beurteilung von Fragen des Natur-, Heimat- und Denkmalschutzes
  • Umweltrecht
  • Quartierplan- und Erschliessungsverfahren
  • Enteignungsrecht

...mehr zum Baurecht


allgemeines Vertragsrecht

Wir beraten Sie bei der Gestaltung und der Redaktion oder bei der Verhandlung und beim Abschluss von Verträgen. Unsere Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte haben sich durch ihre langjährigen Erfahrungen ein vertieftes Wissen in unterschiedlichen Branchen und Industrien angeeignet, das in die Vertragsberatung einfliesst. Wir überprüfen bestehende Verträge und unterstützen Sie bei der Durchsetzung von vertraglichen Ansprüchen bei der Vertragsauflösung oder bei der Abwehr von ungerechtfertigten Forderungen.


Strafrecht

Wir beraten und vertreten beschuldigte Personen, die Privatklägerschaft, Opfer und geschädigte Personen im polizeilichen Ermittlungsverfahren, im Untersuchungsverfahren bei der Staatsanwaltschaft, im Zwangsmassnahmeverfahren (Untersuchungs- und Sicherheitshaft) sowie im erstinstanzlichen Haupftverfahren bzw. im Rechtsmittelverfahren. Darüber hinaus beraten und vertreten wir Personen im Administrativverfahren vor den Verwaltungsbehörden (Strassverkehrsamt):

  • Beratung und Vertretung von Privatpersonen im Bereich des allgemeinen Strafrechts, des Wirtschaftsstrafrechts, des Strassenverkehrsrechts sowie des Jugendstrafrechts
  • Redaktion von Strafanzeigen und Strafanträge sowie Durchsetzung von Schadenersatz- und Genugtuungsansprüchen
  • Beratung und Vertretung von Unternehmen im Bereich des allgemeinen Strafrechts, des Wirtschaftsstrafrechts und des Unternehmensstrafrechts

...mehr zum Strafrecht